Schwimmbad Schwimmbadbau & Schwimmbadpflege

Dieses Schwimmbad - Portal richtet sich an Schwimmbadinteressierte, Schwimmbadbesitzer und solche, die es werden möchten.

Geboten werden Ihnen umfangreiche Informationen rund um das Thema Schwimmbadbau, Schwimmbadpflege, Schwimmbadtechnik und Schwimmbadsanierung / Schwimmbadadichtung / Schwimmbadversiegelung.

Neben Fachinformationen finden Sie in unserem Schwimmbad - Portal Adressen zu Schwimmbadprofis, Schwimmbadzubehör und weiterführenden Informationen rund um das Thema Schwimmbad.

Im Folgenden erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Themenbereiche dieses Portals. Zudem haben Sie die Möglichkeit, über die obige Navigation die einzelnen Fachbereiche und Informationen anzuwählen.

Schwimmbadbau

Viele verschiedene Bauarten, Materialien, Größen und Formen ermöglichen den individuellen Bau eines privaten Schwimmbades. Den eigenen Fantasien sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Lediglich der finanzielle Spielraum ist hierbei zu beachten. Ein seriöser Schwimmbadbauer wird den Auftraggeber zudem über die voraussichtlichen Folgekosten informieren, Ihnen hochwertige langlebige Schwimmbadfliesen empfehlen und über optionale Produkte beraten Weiterlesen...

Schwimmbadsanierung

Ebenso viele Möglichkeiten bieten sich einem Schwimmbadbesitzer, wenn es um das leidliche Thema der Schwimmbad - Sanierung geht. Diese soll sich selbstverständlich als unkompliziert, kostenschonend und dauerhaft erweisen. Eine Neuverfliesung ist oft immens aufwendig und teuer, eine Schwimmbeckenfolie anfällig, diverse Schwimmbadanstriche und Gummierungen halten oft nicht das was sie versprechen. Eine neuartige Beschichtungstechnik erweist sich da als ideale Dauerlösung Weiterlesen...

Schwimmbadüberdachung

Um aus dem eigenen Schwimmbad ein „Allwetter-Schwimmbad“ zu zaubern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die effektivste Methode ist und bleibt die komplette Schwimmbadüberdachung, die bei geschlossenem Zustand teilweise an ein Gewächshaus erinnert. Die Schwimmbadüberdachung ist optimal für sehr breite Schwimmbäder und ist eine individuelle Anfertigung Weiterlesen...

Schwimmbadheizungen

Damit das Schwimmbad im Sommer schön kühl und in den kühlen Tagen und Monaten mollig warm ist, gibt es verschiedene Wege das Schwimmbad zu temperieren. Die Schwimmbadheizungen lassen sich im Sommer am billigsten mit Solaranlagen betreiben Weiterlesen...

Schwimmbad Filteranlage

Trotz allem sind die Solaranlagen eine günstige Möglichkeit sein Schwimmbad zu temperieren. Die Stromkosten entfallen und auch eine zusätzliche Pumpe wird in der Regel nicht benötigt. Nur bei weiteren Entfernungen ist eine Ansaugpumpe unerlässlich. Diese wird entweder in den Pool eingehängt oder an die Filteranlage angeschlossen Weiterlesen...

Luftentfeuchter bei Schwimmbadüberdachungen

Damit in geschlossenen Räumen kein subtropisches Klima entsteht, kann sich der Schwimmbadbesitzer entweder für die Luftentfeuchtung oder für einen maschinell betriebenen Schwimmbadentfeuchter entscheiden. Bei der Wahl der Schwimmbadentfeuchter sollte Wert auf qualitativ hochwertige Ware gelegt werden, da billige Geräte evtl. schnell versagen oder nicht die gewünschte Leistung bringen. Bei Schwimmbadüberdachungen wird dies in der Regel der Luftentfeuchter sein Weiterlesen...

Lichttechnik im Schwimmbad

Um das Schwimmbad optisch ansprechend zu präsentieren, gibt es die Möglichkeit am Beckenrand oder im Becken selbst, Lampen / Lichttechnik zu befestigen. Diverse Farben ermöglichen in Zusammenarbeit mit einem Steuerungscomputer ein Lichtspiel. Die Effekte wirken entspannend und ausgleichend auf den Badenden ein. Doch auch die Sicherheit wird dadurch erhöht Weiterlesen...



Schwimmbadreinigung

Doch zur Optik gehört auch Sauberkeit. Eine breite Anzahl an Herstellern bietet daher speziell auf die Schwimmbadreinigung ausgelegte Reinigungsmittel an. Dies reicht von der „einfachen“ Desinfizierung bis hin zu alkalischen Reinigungsmitteln. Durch Teststreifen und elektrische Testgeräte kann festgestellt werden, ob neue Reinigungsmittel benötigt werden.

Die Schwimmbadreinigung scheint dabei fast wichtiger als das Badevergnügen selbst. Das Wasser muss regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf ausgetauscht werden. Mit einer Ansaugpumpe entfernt man groben Dreck wie zum Beispiel Sandablagerungen am Boden des Beckens. Für den Beckenrand benötigt man einen Schrubber. Vor schwerster Handarbeit sollte man also nicht zurückschrecken Weiterlesen...

Wasserreinigung - Desinfektion im Schwimmbad

Eine Möglichkeit die Arbeit gering zu halten, ist die Desinfektion mit UV-Strahlen. Eine Lampe die sich leicht an der Decke befestigen lässt, bestrahlt nur kurz das Wasser und tötet in Sekundenbruchteilen alle Bakterien und Algen ab. Somit ist die Wasserreinigung ein Kinderspiel und der Chlorverbrauch sinkt gleichzeitig um bis zu 80 %.

Die Wasserpflege ist das Schwerste überhaupt. Die richtige Chemiemischung ermöglicht ein sauberes und bedenkenloses Baden. Während zu viel Chemie schädlich für die Haut ist, ist zu wenig Chemie schlecht für die Gesundheit. Hierbei sollte man sich beim ersten Mal unbedingt den Rat eines Experten zu Hilfe holen Weiterlesen...

Gegenstromanlagen / Wellenbad

Für gewaltigen Spaß können dagegen die Gegenstromanlagen sorgen. Sie erhöhen die sportliche Leistung des Schwimmers. Je nach Entfernung zur Spritzdüse ist die Wassergeschwindigkeit bis zu 7 km/h. Anfänger sollten die Leistung am Anfang jedoch niedrig einstellen, da der Kreislauf sonst bereits nach wenigen Minuten zusammenbrechen kann Weiterlesen...

Winterpflege fürs Schwimmbecken

Nach dem Abschluss der Schwimmsaison erfolgt im Winter dann die sogenannte Winterpflege. Das Schwimmbecken sollte witterungsfest abgedeckt sein und gegen Algenbefall und sonstigen Dreck durch Chlor geschützt werden Weiterlesen...

Sie suchen eine Gartenpool? Bei Poolsana finden Sie eine großzügige Auswahl an hochwertigen Swimmingpools und Poolzubehör zu echten Discount-Preisen.




 
 
|